Mobiles Lernen: Arnolds Abenteuer geht in Episode 2 weiter

E-Book

Mobiles Lernen: Arnolds Abenteuer geht in Episode 2 weiter

Artikel
Mobiles Lernen: Arnolds Abenteuer geht in Episode 2 weiter

Erinnern Sie sich an Arnold? Seit er die Vorteile von Blended Learning entdeckt hat (Details siehe Episode 1), hat sich sein Training weiterentwickelt. Jetzt steht er vor einer neuen Herausforderung: Wie kann er weiter lernen, wenn er so beschäftigt ist? Die Antwort liegt im mobilen Lernen. Arnold kann sein Training fortsetzen, wann immer er Zeit hat und wo immer er ist. Was genau ist mobiles Lernen?

Mobiles Lernen passt sich Ihren Zeitplan an

Arnold hat einen vollgepackten Kalender. Als Vertriebsleiter ist er oft unterwegs und nicht an seinem Schreibtisch. Das bedeutet, dass er nicht an Präsenzschulungen im Hauptquartier seines Unternehmens teilnehmen kann. Es ist eine Schande, denn diese internen Schulungen konzentrieren sich auf das Zeitmanagement, mit dem Arnold zu kämpfen hat. Es gibt jedoch eine einfache Lösung, die für Arnold und alle Mitarbeiter unterwegs geeignet ist: mobiles Lernen, überall und jederzeit verfügbar.

Technologie für digitales Lernen

Arnold ist nicht der Einzige, der versucht, Training mit Reisen und anderen beruflichen Verpflichtungen in Einklang zu bringen. Wie viele seiner Kollegen verwendet er jedes Tool, das er zur Verfügung hat, um online zu recherchieren. Ob auf seinem Smartphone, Tablet oder Laptop, er kann seine E-Mails abrufen, in seinen bevorzugten sozialen Netzwerken surfen oder auf Reisen mit potenziellen Kunden in Kontakt treten. Mit den richtigen Schulungsprogrammen können Sie die Art und Weise, wie Menschen lernen, verändern, sodass Ihre Teammitglieder überall und jederzeit weiter lernen können.

Erfahren Sie in der neuesten Ausgabe von Arnolds Abenteuern, wie er von mobilem Lernen profitiert, das jederzeit, überall und auf jedem Gerät (ATAWAD) verfügbar ist. Laden Sie jetzt Arnolds Abenteuer herunter!

 

Weiterlesen

NEWSLETTER

Immer gut informiert sein !